Cheek Piercing

Das Cheek Piercing wird seitlich des Mundes in die Wange gestochen, oft an der Stelle, wo die gepiercte Person ein Grübchen hat.Sollten Sie bedenken haben, informieren Sie sich lieber bei Ihrem Zahnartzt. Denn in vielen Fällen bildet sich das Zahnfleisch zurück und es kann zu schlechten Zähnen führen. Optisch ist das Cheek-Piercing natürlich sehr modisch und modern. Vorallem Frauen tragen diese Art von Schmuck sehr gern, aber auch bei Männern wird das Cheek-Piercing immer beliebter.